Manga:Kapitel 946

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 946

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Noch nicht bei Carlsen erschienen
Mangaband: Der Traum eines Soldaten (Band 94)
Japan
Titel in Kana: クイーンVSおリン
Titel in Rōmaji: Kuiin VS O-Rin
Übersetzt: Queen vs O-Lin
Seiten: 17
Im WSJ: #30 / 2019
Datum: 24.06.2019
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Wa No Kuni Arc
Anime:

wird nachgetragen

Cover

Frontseitenrequest: "Kinemon und O-Tsuru haben eine nächtliche Verabredung und folgen einem Fuchs, der die Straße mit seinem Fuchsfeuer erleuchtet."

Handlung

  • Wanokuni, innerhalb der Gefangenenmine von Udon: Charlotte Linlin hat soeben den "All-Star" Queen in den Erdboden gerammt, woraufhin sie ihn nun mit Leichtigkeit herumschleudert. Nachdem sie ihn in eine Mauer hat prallen lassen, scheint es, dass einer der drei mächtigsten Untergebenen Kaidos bereits geschlagen ist. Durch den Aufprall wiederum konnten sich Eustass Kid, sowie Killer aus ihrer Gefangenschaft befreien und auch der Kerker von Kawamatsu ist allem Anschein nach zerstört und verlassen. Chancenlos wollen Kaidos Männer Hilfe anfordern, doch funktionieren die Smart Tanishis nicht, da Raizou und Caribou deren Hauptstation zerstört haben. Somit hat Big Mom freie Bahn und findet schließlich tatsächlich den Behälter mit all den Süßigkeiten, welche Queen normalerweise in Udon lagert. Zu ihrem Entsetzen ist dieser allerdings leer. In blindem Zorn verdächtigt die Kaiserin fälschlicherweise Ruffy, all die Süßigkeiten gegessen zu haben, weswegen sie den Gummijungen prompt attackiert. Dieser versucht zwar, mit Hyou im Schlepptau, nach besten Kräften auszuweichen, doch erreicht er dabei schon bald die Grenzen des Turnierringes, deren Überschreitung, aufgrund seines Halsbandes, seinen Tod bedeuten würde. Nach dem folgenden Angriff ist er daher gezwungen, den erlaubten Bereich zu verlassen, was ihn befürchten lässt, dass sein neuer Mitstreiter Hyou gleich explodieren wird. In seiner Not packt er deswegen ohne weitere Überlegungen dessen Halsband und schafft es auch tatsächlich, dieses mit seinen hakiverstärkten Armen zu zerstören. Obwohl er diesen Erfolg nicht versteht, will der Strohhut-Kapitän sofort die Flucht fortsetzen, doch bleibt Hyou einfach innerhalb der Angriffschneise Big Moms stehen. Wie er offenbart, sei dies genau die Notlage, die Ruffy brauche, um sein Haki zu erweitern! Eben dieser ist geschockt von diesem extremen Training, doch tritt er letztlich dennoch mutig der Kaiserin entgegen...
Manga-Bände Wa No Kuni Arc (Manga)

Cover Story: Die Geschichten der selbsternannten Strohhut-Großflotte
Akt 1:

Achtung! Die folgenden Titel enthalten Spoiler!!!

Ende Akt 1
Akt 2:

Ende Akt 2

Akt 3:

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts