Manga:Kapitel 956

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 956

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Noch nicht bei Carlsen erschienen
Mangaband: Freie Kapitel
Cover-Story:"Gang" Bege's Oh My Family
Japan
Titel in Kana: ビッグニュース
Titel in Rōmaji: Biggu Nyuusu
Übersetzt: Big News
Seiten: 17
Im WSJ: #43 / 2019
Datum: 21.09.2019
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Wa No Kuni Arc
Anime:

wird nachgetragen

Cover

"Gang" Bege's Oh My Family, Teil 7: "Hey! Wenn das nicht Lola ist! Du hast also wirklich einen Ehemann gefunden!!
Chiffon, die mit Bege Dress Rosas Küste betreten hat, wird von einem fremden Mann für Lola gehalten.

Handlung

  • Fischmenscheninsel, das Königreich Ryuugu: Vizeadmiral Monkey D. Garp hat nach dem Ende der diesjährigen Reverie König Neptuns Familie zurück nach Hause eskortiert. Bevor er sich wieder auf den Weg machen muss, will er den Anwesenden jedoch noch etwas mitteilen, das nach der Konferenz entschieden wurde und das Königreich Alabasta betrifft. Bevor er mit seinen Ausführungen beginnt, bittet "die Faust" aber darum, die Menschen für ihre Entscheidung nicht zu zu hassen...
  • Unterdessen in der Verlagszentrale der WWZ: Morgans leitet gerade seine Angestellten an, alle Neuigkeiten der Reverie öffentlichkeitswirksam in Szene zu setzen, allem voran die Nachricht eines Todesfalles, als Attack mit einem Brief der Weltregierung an ihn herantritt. Dieser enthält ein enormes finanzielles Angebot, um einige Informationen der vergangenen Tage geheim zu halten, was Morgans allerdings ablehnt. Da offenbart der Bote, dass er in Wahrheit ein verkleideter Beamter der Regierung ist und zückt sogleich eine Waffe. Gedankenschnell kann "Big News" den Angreifer jedoch ausschalten, woraufhin er erst recht nichts mehr geheim halten wolle...
  • Eben diese Nachrichten verbreiten sich rasend in aller Welt, so auch nach Momoiro, in das Hauptquartier der Revolutionäre: Anscheinend ist in der Zeitung u. A. auch von Sabo die Rede, wobei die Anwesenden Emporio Ivankov, Monkey D. Dragon, Koala und Belo Betty vollkommen entsetzt und voller Trauer sind...
  • Ähnliche Reaktionen zeigen sich auch bei König Stelly, Makino und Dadan in Goa, wohingegen sich Don Quichotte de Flamingo im Impel Down, sowie Blackbeard auf der Pirateninsel eher darüber amüsieren.
  • Derweil ist Corby mit seiner Flotte auf hoher See unterwegs, wobei er gerade per Teleschnecke kommuniziert. Der Mann am anderen End der Leitung befindet sich augenscheinlich in Wanokuni und berichtet dem Konteradmiral soeben von den neuesten Ereignissen betreffend Ruffy, Big Mom und Kaido. Bei dem Informanten handelt es sich um niemand anderen als X. Drake, welcher zusammen mit Corby scheinbar Teil einer geheimen Marine-Spezialeinheit namens "SWORD" ist. Die Nachrichten über die Allianz von Charlotte Linlin und Kaido, sowie die Anwesenheit der CP0 auf Wanokuni verunsichern Corby zwar, doch muss er derzeit vorerst seinen Auftrag auf Amazon Lily wahrnehmen...
  • Wie sich diesbezüglich offenbart, hat die Reverie nämlich auf Drängen der Könige Kobra und Riku Doldo III. beschlossen, das System der Sieben Samurai der Meere abzuschaffen! Deswegen befinden sich derzeit Flotten auf dem Weg zu Boa Hancock, Buggy, Mihawk und Edward Weevil, um diese festzunehmen, da sie nunmehr alle wieder normale Piraten sind. Keiner der Genannten scheint allerdings vor den Marineeinheiten zurückschrecken zu wollen...
Manga-Bände Wa No Kuni Arc (Manga)

Cover Story: Die Geschichten der selbsternannten Strohhut-Großflotte
Akt 1:

Achtung! Die folgenden Titel enthalten Spoiler!!!

Ende Akt 1
Akt 2:

Ende Akt 2

Akt 3:

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts