Seira

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Charakter

Allgemein
Name: Seira
Name in Kana: セイラ
Name in Rōmaji: Seira
Rasse: Meerjungfrau,
Kaiserfisch-Meerjungfrau[1]
Geschlecht: weiblich
Alter: ???
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Grandline,
Fischmenscheninsel
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Rang innerhalb
von SWORD:

???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Revolutionsarmee
Position:
Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Alias:
Position:  ???
Untergebene: ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige
Piratenbande:

???
Ehemalige
Piratenbanden:


???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:


{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: ???
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 62Kapitel 608
Anime Episode 527





Seira ist eine Meerjungfrau, die auf der Fischmenscheninsel lebt.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Seira ist eine Meerjungfrau mit einer pinken Schwanzflosse, auf welcher violette Muster zu erkennen sind. Sie ist brünett und langhaarig. Sie trägt Kopfhörer in Form von Muscheln, roten Lippenstift und eine rote Perlenkette. Ihr Bikini besitzt große gelbe Blumen als Muster. Auch das Band ihres Bikinis ist mit blauen Blumen verziert.

Persönlichkeit

Seira ist freundlich und fürsorglich. So versteckten sie und die anderen Meerjungfrauen die Strohhüte, als die drei Neptun-Brüder in der Bucht auftauchten.[2] Außerdem kommentierte sie bei ihrem ersten Aufeinandertreffen mit Ruffy, Lysop, Sanji und Chopper deren Mut die Fischmenscheninsel illegal betreten zu haben. Sie erklärte, dass sie Piraten mag.[3] Später hatte sie mit den Piraten viel Spaß.

Geschichte

Die Strohhutbande auf der Fischmenscheninsel

Mit den anderen Meerjungfrauen begrüßte sie Ruffy, Sanji, Lysop und Chopper freundlich, als diese in Begleitung von Kamy kamen. Als die Neptun-Armee aber auftauchte, versuchten die Meerjungfrauen schnell ihre neuen Freunde zu verstecken.[2]

Nachdem die Strohhutbande Hody Jones besiegt hatte, gab es ein großes Bankett. Die Meerjungfrauen tanzten für die Strohhutbande.[4] Später verabschiedeten sich die Meerjungfrauen von der Strohhutbande.

Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt

Später beobachtete Seira gemeinsam mit weiteren Meerjungfrauen, wie Caribou erneut eine hilflose Meerjungfrau in der Meerjungfrauenbucht kidnappen wollte.[5]

Verschiedenes

Referenzen

  1. a b FPS Band 65 ~ Oda verrät Seiras Fisch-Art und Beruf.
  2. a b One Piece-Manga - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel (Band 62) - Kapitel 609 ~ Die Meerjungfrauen verstecken die Strohhüte.
  3. One Piece-Manga - Abenteuer auf der Fischmenscheninsel (Band 62) - Kapitel 608 ~ Die Strohhutbande erreicht die Meerjungfrauenbucht.
  4. One Piece-Manga - Der Weg, der zur Sonne führt (Band 66) - Kapitel 648 ~ Die Piraten feiern ein großes Bankett.
  5. One Piece-Manga - Die Piratenallianz (Band 68) - Kapitel 674 ~ Seira beobachtet, wie Caribou erneut zuschlägt.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts